News

ParcelLab schließt Series A mit siebenstelligem Betrag ab

.

Das Münchner Startup ParcelLab hat seine Series-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Mit der Beteiligungsgesellschaft TAKKT, die auch in Book a Tiger investiert hat, und dem VC coparion, in dessen Portfolio sich unter anderem das 3D-Druck-Startup 3yourmind befindet, beteiligten sich zwei Neuinvestoren. Insgesamt steckten sie eine siebenstellige Summe in die 2014 von Anton Eder, Tobias Buxhoidt und Julian Krenge gegründete Firma. Das Kapital soll in den Ausbau der IT- und Vertriebsteams fließen. 

https://www.gruenderszene.de/allgemein/parcellab-series-a-finanzierungs…